Ölradiator von Mesko

Öl Radiator Elektroheizung (11 Rippen)

Klein, aber fein! Das zeigt die Ölradiator Elektroheizung von Mesko. Sowohl in Ihren vier Wänden als auch an kalten Winterabenden auf der Terrasse wird der Ölradiator Ihre Füße warmhalten. Bei diesem Modell handelt es sich um einen Heizkörper zur Einzelbeheizung. Wer sich den Heizkörper nach Hause holt, wird es definitiv nicht bereuen.

Bei dem Ölradiator mit 11 Rippen verzichtet der Hersteller auf großen Schnickschnack und kommt mit einem ganz simplen Modell daher. Was die Elektroheizung von Mesko sonst noch so kann, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Leistung

Die Ölradiator Elektroheizung mit 11 Rippen kann auf ganze 1.200 Watt hochgefahren werden. Das Modell gibt es vom Hersteller auch in zwei kleineren Ausführungen mit 700 Watt (7 Rippen) sowie 1.000 Watt (9 Rippen). Dabei ist es jedoch das große Modell mit 11 Rippen, das dank seines Motors für eine besonders schnelle und angenehme Wärme sorgt.

Dank des Öls, das sich im Inneren des schlichten Hauptkörpers befindet, wird für eine lange Zeit Wärme abgegeben. Das Gerät erhitzt sich schnell und kann die Wärme gleichzeitig in den Raum abgeben. Auch nachdem das Gerät vom Netz genommen wurde, wird weiterhin Wärme ausgesendet. Haben Sie den Raum daher auf eine bestimmte Temperatur gebracht, können Sie das Gerät beruhigt abstellen. Der Ölradiator gibt weiterhin Wärme ab. Das gilt etwa für die nächsten 30 Minuten.

Ausstattung und Aufbau

Klein und kompakt – das macht den Mesko Ölradiator aus. Und auch wenn man sich die einzelnen Funktionen näher anschaut, wird die kompakte Funktion dieses Heizgeräts offensichtlich. Es ist schlicht und einfach gehalten. Aus diesem Grund gibt es auch nur zwei Schalter. Neben dem leuchtenden Ein-/Ausschalter befindet sich oberhalb der Temperatur-Regler. Mit diesem kann die Temperatur mit einem Handgriff eingestellt werden.

Auch im Aufbau gibt es keine Probleme. Lediglich zwei Füße müssen vor dem ersten Gebrauch eingesteckt werden. Dann kann es aber direkt mit dem Heizen losgehen. Übrigens bedient sich der Hersteller einem schlichten Design, das in seinem weißen Anstrich für einen netten Anblick sorgt. So findet die Elektroheizung überall ihren Platz.

Vorteile von der Öl Radiator Elektroheizung

 Auch wenn der Ölradiator relativ klein ist, ist die Wärmeabgabe groß. Von den 11 Rippen wird die Wärme gleichmäßig im Raum verteilt. So wird es jeder warm haben. Praktisch ist das Gerät auch im Gartenhaus, wo größere Geräte keinen Platz finden. Da sich das Öl im Hauptwerk schnell erhitzt, kann dadurch viel Energie gespart werden.

Wer es nicht nur warm, sondern auch günstig haben möchte, sollte daher zu diesem Modell greifen. Der Ölradiator ist günstig in der Anschaffung und Sie werden den Kauf garantiert nicht bereuen.

Die Vorteile der Ölradiator Elektroheizung haben wir Ihnen hier nochmals zusammengefasst:

  • Energiesparend
  • Kompakt
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Schnelles Erhitzen

Fazit

Wer nach einer kleinen Elektroheizung sucht, greift zum Ölradiator von Mesko. Die Bedienung ist kinderleicht und die Temperatur kann mit einem Handgriff eingestellt werden. Die Kontrollleuchte im Ein-/Ausschaltknopf zeigt an, wann das Gerät in Betrieb ist und wann nicht. Wir finden, dass es sich hierbei um ein tolles Gerät handelt, das für kleinere Räume (z.B. Gartenraum, Gäste-WC) bestens geeignet ist.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen passende Inhalte zu präsentieren und Ihr Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn Sie auf Akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Ihnen mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Sie sehen wollen.

Schließen